29.04.2008
Jeder hat seine Chance
Starkenburger Echo
 
 
Hundefreunde: Beim Hepprumer Hunderennen wird in verschiedenen Klassen gestartet

HEPPENHEIM. Spa├č und Spannung verspricht das 4. Hepprumer Hunderennen beim Club der Hundefreunde (CdH) Heppenheim am 18. Mai (Sonntag) auf dem Vereinsgel├Ąnde am Rats├Ąckerweg (neben Kompostierungsanlage). Die Anmeldung kann ab 10.30 Uhr direkt vor Ort erfolgen, der erste Start ist f├╝r 12 Uhr geplant.

Teilnehmen kann jedes Mensch-Hund-Team, einzige Voraussetzung ist eine g├╝ltige Tollwutimpfung des Hundes, schreibt der Verein in einer Pressemitteilung. Der Hund muss lediglich so schnell wie m├Âglich ├╝ber eine gerade Strecke zu seinem Besitzer laufen. Dabei d├╝rfen die Teilnehmer ihre Vierbeiner mit Leckerchen und Spielzeug motivieren. Alle Hunde haben gleiche Chancen, da in den Klassen Welpen, gro├če/kleine Hunde, Windhunde und Senioren gestartet wird.

Die erstplatzierten jeder Gruppe gewinnen einen Pokal, alle anderen Teilnehmer erhalten eine Urkunde und eine ├ťberraschung f├╝r Hund und Herrchen, hei├čt es in der Pressemitteilung.

Annika Wagner, Telefon 06252 704089 und 0170 5316363. Weitere Infos auch unter www.hundefreunde-heppenheim.de

...zurŘck zu den Zeitungsberichten