"Jugend & Hundesport alles ausser Gassi"
Katja am 29.07.2023

Hiermit lade ich herzlich ein zu unserer neuen Gruppe beim CdH Heppenheim.
In dieser Gruppe moechte ich Jugendlichen den Hundesport etwas naeher bringen.
Denn ein Hund in der Familie kann weitaus mehr sein als Gassi gehen und Sofa kuscheln.

Wir werden in alle Sparten rein schnuppern

- THS
- Hoopers
- Agility
- Treibball
- Unterordnung

Der Spass mit den Hunden steht im Vordergrund.

Erste Stunde findet am Sonntag den 13. August 2023 um 16 Uhr statt.

Adresse:

CdH Heppenheim
Ratsaeckerweg 1
64646 Heppenheim

Training: Sonntag 16 - 17 Uhr

Weitere Infos und Anmeldung bei mir unter 0179-7655526

Katja & Fanny

 

Neue Welpenstunde
Katja am 04.06.2022

Wir bieten eine weitere Welpenstunde an.

Welpenstunde ( ab 8 Wochen )
Sonntag 11-12 Uhr

Ziel des Welpenkurses ist es, den jungen Hund durch seine verschiedenen Entwicklungsphasen hindurch mit einem entsprechenden Training zu begleiten.
Mit Bindungsaufbau, Erlernen der Grundkommandos, Ruhe- und Entspannungsphasen und gemeinsamem Spiel werden Mensch und Hund zu einem harmonischen Team heranwachsen.

Zum Unterricht werden benoetigt:

- eine kurze Leine
- wenn moeglich, ein Geschirr
- kleine Leckerli zur Belohnung
- ein Zerrspielzeug

Anfragen per Telefon oder Whatsapp
0160 / 97023763 (Monika H.)

 

Ergebnisse Kreismeisterschaft im THS
Katja am 17.05.2022

4 Kreismeistertitel fuer den CdH Heppenheim

Am 08.05.22 machten sich 3 Teams auf den Weg zur Kreismeisterschaft im THS. Linda Schmidt (AK19) konnte mit Ihrer Huendin Pippilotta wieder eine persoenliche Bestleistung im Gelaendelauf ueber 2km erzielen, sie haben gemeinsam die 6 Minuten-Grenze unterboten und kamen mit 5:54 min ins Ziel, was auch Tagesbestzeit bedeutete. Im Gelaendelauf ueber 1km ging Luisa Froehlich (AK19) mit Indigo an den Start und konnte sich mit einer Zeit von 4:36 min den 2.Platz sichern. Auch Kerstin Voetterl konnte mit Buddy in Tagesbestzeit und persoenlicher Bestleistung von 3:19 min den Kreismeistertitel (AK35) im GL1 holen.
Auch im Vierkampf 2 (AK35) wurde Kerstin mit Buddy Kreismeisterin (43/254), sie konnte die verpatzte Unterordnung mit den Laufdisziplinen ausgleichen.
Linda startete noch im Vierkampf 3 und erreichte hier Platz 3 (47/256).
Beim gemeinsamen Start mit Katja Knaup vom VdH Zwingenberg mit Huendin Tequila konnten Kerstin und Linda sich auch noch den Kreismeistertitel im CSC in 70,36 sec erlaufen.
Wir bedanken uns beim VdH Rossdorf fuer die grossartige Organisation und Ausrichtung des Turniers.

Wir gratulieren allen Teams !

 

!NEU! Jugendgruppe CdH !NEU!
Katja am 11.04.2022

Was ist die Jugendgruppe?

Die Gruppe richtet sich an Jugendliche,
die den Kontakt zum Hund aufbauen und den richtigen Umgang
mit dem Hund erlernen wollen.
In der angebotenen Stunde werden auch Geraete geuebt,
die in den jeweiligen Hundesportarten zum Training verwendet werden.
Es soll nicht nur Gehorsam und Geraetetraining stattfinden,
sondern auch der Spass mit dem Hund im Vordergrund stehen.
Dazu zaehlt z.B. Spielzeuge fuer den Hund selbst herzustellen
oder auch Leckerlis zu backen.
Die Jugendgruppe soll auch ermoeglichen herauszufinden,
ob die Welt des Hundesports zu einem passt
und die Integration in eine Trainingsgruppe erleichtern.
Sei es auch nur als Hobby oder aktiv an Turnieren teilzunehmen.

Wer kann daran teilnehmen?

Jugendliche, die Interesse haben und ca. im Alter von 9 bis 16 Jahren sind.

Welcher Hund kann mitmachen?

Es kann jeder Hund, der mindestens 12 Monate alt ist
und die erforderlichen Impfungen hat, daran teilnehmen.

Wann ist das Training?

Das Training findet jeden Freitag von 16.15 Uhr bis 17.00 Uhr statt.

Wie kann ich in die Gruppe kommen?

Am besten per WhatsApp oder SMS Kontakt mit mir aufnehmen.

Was brauche ich fuer das Training?

Wichtig ist eine kurze Leine, Halsband, Leckerlis und ein Spielzeug
(Ball oder Faedchen).

Kontakt: Luisa Froehlich
Tel. 017670666757

 

Jahreshauptversammlung am 13.03.2022
Christoph am 10.03.2022

Guten Morgen,

die Jahreshauptversammlung am 13.03.2022 um 10:00 Uhr wird unter den
folgenden Rahmenbedingungen stattfinden:

- im Freien
- 3 (!) G
- tragen einer mindestens medizinischen Maske

Bitte bringt die entsprechenden Nachweise zur Versammlung mit.

Sollte jemand auf Grund der notwendigen Zugangsbeschraenkungen nicht an der Versammlung teilnehmen koennen,
kann durch ihn eine Vertretung definiert werden. Dies bedarf einer durch die Person schriftlich vorzulegenden Vollmacht.


Viele Gruesse
Christoph Horschler

 

15. Hepprumer Hunderennen
Jessica am 16.04.2019

Wie immer am Pfingstsonntag (09.06.19) auf dem Vereinsgelaende.

Anmeldung von 10.30 bis 11.30 Uhr.
Erster Start 12 Uhr.

Startgebuehr 4 Euro pro Hund.

Der Hund muss einzeln so schnell wie moeglich ueber eine gerade Strecke zu seinem Besitzer laufen (Leckerchen und Spielzeug sind erlaubt).
Gestartet wird in den Gruppen Welpen, kleine/ mittlere/ grosse Hunde, kleine und grosse Senioren ab 10 Jahren.

Je nach Teilnehmerzahl gibt es einen oder zwei Durchgaenge. Dies entscheiden wir am Veranstaltungstag.

Teilnehmen kann jedes Mensch- Hund- Team.

Voraussetzung:
- Nachweis der gueltigen Tollwutimpfung
- keine laeufigen Huendinnen
- der Hund muss zur Anmeldung mitgebracht werden, um die Groesse ermitteln zu koennen.

Alle Starter erhalten eine Urkunde und eine Ueberraschungstuete. Platz 1-3 wird besonders praemiert.

Wie immer gibt es leckeres vom Grill.

Die Plaetze fuer Verkaufsstaende sind bereits vergeben !!!

 

Jahresrueckblick 2018
Jessica am 23.01.2019

Der Club der Hundefreunde Heppenheim blickt erfreulicherweise auf ein sehr erfolgreiches Sportjahr 2018 zurueck.

In den Sportarten Agility, Turnierhundesport, Obedience sowie auch in der neuen Sportart Rally Obedience erreichten die Mensch-Hund-Teams des CdH Heppenheims tolle Erfolge.
Eine der Agility Gruppen wandelte sich im Sommer in die erste Hoopers Agility Gruppe des Vereins um.

Aktuell starten im Agility fuer den CdH 5 Hundefuehrinnen bzw Hundefuehrer mit 9 Hunden aktiv bei Turnieren. Davon laufen 2 Hunde sehr routiniert in der hoechsten Klasse A3 (Stefan Reiss mit Jockel und Gustav), 2 Teams stiegen waehrend der Saison aus der A1 in die naechste Klasse A2 auf: Kerstin Siddique mit Lucy sowie Karsten Koschwitz mit Flame. Freiwillig aus der A3 abgestiegen sind Ilke Alles mit Maybe und Marylou. Katja Voigt mit Kira sind ebenfalls zuverlaessige A2 Starter.Ilke Alles mit Joy kaempfen naechste Saison um die letzte noch fehlende Quali fuer den Aufstieg in die A2.

Im Turnierhundesport gab es ebensolche Higlights: Marie Schmenger mit Malou startete ihren ersten Dreikampf und belegten gleich Platz 1, auch Rainer Koob und Rocko starteten ihr erstes Turnier im Dreikampf und erreichten den 2. Platz. Kerstin Siddique mit Lucy holte sich die erste Quali fuer Vierkampf 2. Linda Schmidt und Anoki schafften den Aufstieg in Vierkampf 2 und nahm mit Peach an der deutschen Meisterschaft im CSC (Combination Speed Cup) teil. Alina Kuehn und Peach erreichten Platz 2 bei einem Dreikampf und Luisa Froehlich und Indigo nahmen erfolgreich an der Kreismeisterschaft teil und holten ihre erste Qulifikation fuer Vierkampf 3.


Ueber zwei Kreismeiter-Titel konnte sich die Obedience-Gruppe freuen. Nadine Wedel mit Lotta wurde Kreismeister in Klasse 1, Patrik Neumeister mit Enyo erreichte einen 3. Platz. In Klasse 2 wurde Jessica Neumeister mit Bobby Kreismeister, Lena Pellegrino wurde 2. Patrik Neumeister und Enyo stiegen ausserdem in Klasse 2 auf.

In der neuen Sportart Rally Obedience ueben seit einigen Monaten 15 Mensch-Hund-Teams und die ersten Teams starteten bereits sehr erfolgreich auf Turnieren. Petra Klein und Benito schafften bei ihrem allerersten Start in der Beginnerklasse 100 von 100 moeglichen Punkten. Marion Massoth und Jax bestritten ihr allererstes gemeinsames Turnier mit der Wertnote SEHR GUT. Mareike Goldberg und Dusty sind in Klasse 1 aufgestiegen und Jessica Neumeister und Bobby schafften von der Beginner Klasse ueber Klasse 1 schon erfolgreich in Klasse 2 zu laufen.

https://www.mein-suedhessen.de/darmstad ... 018_a43354

 

Kreismeisterschaft Obedience
Jessica am 26.03.2018

Am vergangenen Sonntag (25.3.) fand die Kreismeisterschaft Obedience der Kreisgruppe 5 des HSVRM beim VdH Bensheim statt. Unter den Augen von Leitungsrichterin Conny Hupka kaempften Teams aus der gesamten Kreisgruppe um den Titel in den Klassen 1 bis 3.
Obedience ist eine noch recht junge Sportart, bei der Mensch und Hund als Team zusammenarbeiten muessen. Bewertet werden je nach Klasse verschiedene Uebungen wie Fusslaufen, Apportieren, Geruchsunterscheidung und Voraussenden. Dabei kommt es auf die exakte, schnelle und vor allem freudige Ausfuehrung an.
Mit dabei waren 5 Mensch-Hund-Teams vom CdH Heppenheim, die in den Klassen 1 und 2 antraten und in beiden Klassen den Kreismeister-Titel gewinnen konnten.
In der Klasse 1 erreichte Melissa Knapp mit Bay Platz 6, Patrik Neumeister mit Enyo Platz 3 und Kreismeister wurde Nadine Wedel mit Lotta. Auf Grund der tollen Leistungen und der Wertnote Vorzueglich duerfen Patrik Neumeister und Nadine Wedel nun in die naechsthoehere Klasse aufsteigen.
In der Klasse 2 wurde Lena Pellegrino mit Kaya Vize-Kreismeister und der Titel geht an Jessica Neumeister mit Bobby.
Es war ein schoener Turniertag mit tollen Ergebnissen zum Saisonauftakt.
Wer mehr ueber diesen Hundesport erfahren moechte, ist herzlich zum naechsten Obedience Turnier am 29.4. auf dem Hundeplatz der Hundefreunde Heppenheim (neben ZAKB) eingeladen.

 

Jahreshauptversammlung
Jessica am 19.02.2018

Am 26.1.2018 lud der Club der Hundefreunde Heppenheim zu seiner allj├Ąhrlichen Jahreshauptversammlung ein. Der Verein blickt auf ein sportlich erfolgreiches Jahr 2017 zur├╝ck sowie auf viele Turniere und erfolgreiche Veranstaltungen auf dem Vereinsgel├Ąnde. Vorsitzender Christoph Horschler bedankte sich bei allen Trainern und Helfern f├╝r deren Einsatz.
Wie alle 2 Jahre stand die Wahl des Vorstands an.
Als 1. Vorsitzender wurde Christoph Horschler best├Ątigt, 2. Vorsitzende bleibt Natascha Fritz und das Amt des Kassenwarts ├╝bernimmt weiterhin J├╝rgen Horschler, der schon in den vergangenen Jahren seine Aufgabe sorgf├Ąltig und gewissenhaft bew├Ąltigte. Ebenfalls im Amt best├Ątigt wurde Petra Bechler als Schrift├╝hrerin. Als neuer Ausbildungswart wurde Patrik Neumeister gew├Ąhlt und das Amt des Pressewarts ├╝bernimmt Jessica Neumeister. Edeltraud Fritz und Lena Pellegrino unterst├╝tzen als Beisitzer.

Der Verein freut sich auf das j├Ąhrlich stattfindende Hunderennen f├╝r Jedermann, das traditionell am Pfingstsonntag, den 20.05.2018 stattfindet sowie auf die n├Ąchste Obedience Pr├╝fung am 29.04.2018 und ein Agility Turnier am 10.06.2018.

Interessierte Hundebesitzer sind herzlich eingeladen folgende ├ťbungsstunden auf dem Vereinsgel├Ąnde am Rats├Ąckerweg in Heppenheim (neben ZAKB) zu besuchen: Welpen Freitags ab 17:30 Uhr, Junghunde/Anf├Ąnger Montags ab 19:30 Uhr (Winterpause bis 18.2.) sowie zahlreiche Angebote f├╝r erwachsene Hunde wie Gruppenstunde, Unterordnung & Ger├Ąte und nat├╝rlich die Sportangebote Agility, Turnierhundesport und Obedience.

Presse-Ver├Âffentlichungen:
http://www.echo-online.de/lokales/bergs ... 503983.htm
https://www.plegge-medien.de/images/arc ... 6_2018.pdf
http://www.mein-suedhessen.de/heppenhei ... 35701.html

 

Ergebnisse Obedience-Turnier 2016
Christoph am 03.11.2016

Hallo Zuammen,

hier findet ihr die Ergebnisliste zu unserem

1. Obedience-Turnier!

http://hundefreunde-heppenheim.de/dokum ... e_2016.pdf

Vielen Dank an der Stelle nochmal an alle, die uns bei der
Durchf├╝hrung der Veranstaltung unterst├╝tzt haben!


Viele Gr├╝├če
Christoph