28.05.2011
Start in f├╝nf Klassen
Starkenburger Echo
 
 
Club der Hundefreunde: Siebtes Hepprumer Rennen am 12. Juni am Rats├Ąckerweg


F├╝r Spa├č und Spannung soll das siebte Hepprumer Hunderennen beim Club der Hundefreunde Heppenheim am 12. Juni (Pfingstsonntag) sorgen. Veranstaltungsort ist das Vereinsgel├Ąnde am Rats├Ąckerweg (neben der Kompostierungsanlage ZAKB). Die Anmeldung erfolgt ab 10.30 Uhr direkt vor Ort, der erste Start ist f├╝r 12 Uhr geplant.
Teilnehmen kann jedes Mensch-Hund-Team, wie der Club der Hundefreunde in einer Pressemitteilung schreibt. Einzige Voraussetzung ist eine g├╝ltige Tollwutimpfung des Hundes. Ein Impfpass muss deshalb vorgelegt werden.

Beim Rennen muss der Hund lediglich so schnell wie m├Âglich ├╝ber eine gerade Strecke zu seinem Besitzer laufen. Die Hunde starten einzeln. Damit alle gleiche Chancen haben, wird in f├╝nf Klassen gestartet: Welpen, kleine, mittlere, gro├če Hunde und Senioren. Die Startgeb├╝hr betr├Ągt vier Euro pro Hund.
Die Erstplatzierten gewinnen einen Pokal. Zus├Ątzlich erhalten alle Teilnehmer eine Urkunde und eine ├ťberraschung f├╝r Hund und Herrchen. Der Club freue sich auch ├╝ber viele Zuschauer.

...zurŘck zu den Zeitungsberichten